Liebes (potenzielles)
minderjährige edusiia Mitglied,

wir freuen uns, dass du dich für unser Netzwerk interessierst und haben dir hier ein paar Tipps für die edusiia-Community zusammengestellt..

Unsere Nutzungsbedingungen erlauben es dir, Teil von edusiia zu werden, obwohl du noch nicht volljährig bist. Wir haben es uns zum Ziel gemacht, Bildung im Kinder- und Jugendbereich besser zu machen. Es geht also um dich – deshalb sollst du mitreden und mitgestalten dürfen. Das deutsche Jugendschutzgesetz sieht einige Besonderheiten vor, wenn sich ein Internetangebot auch an minderjährige Nutzer:innen richtet. Wir finden das gut und möchten dich während deines Aufenthalts in unserem Netzwerk darin unterstützen, dich zurechtzufinden, informiert zu sein und dich sicher und wohl zu fühlen.

Innerhalb deiner Registrierung hast du uns ein Schreiben deiner Erziehungsberechtigten übermittelt. Der Grund: Wir wollen und müssen sichergehen, dass die für dich verantwortlichen Personen wissen, dass du Teil unseres Netzwerks bist. Bei edusiia geht es v. a. um Austausch, Interaktion und Kommunikation, sodass wir nicht jeden Kommentar oder Beitrag vor Veröffentlichung prüfen können. Wir möchten außerdem der Community das Vertrauen schenken, gemäß Unseren Werten zu diskutieren. Nichtsdestotrotz können wir nicht jede Situation vollständig verhindern. An einem Ort, an dem viele verschiedene, sich unbekannte Menschen zusammenkommen, ist jede:r einzelne gefragt, den Umgang mitzugestalten.

Mach dich mit unseren Werten vertraut

Ein Pfeil nach rechts über einem Pfeil nach links

Alle sind Anfänger:innen & Expert:innen zugleich

Jede:r von uns macht Erfahrungen und steht vor neuen Herausforderungen im Bildungsbereich. Im Austausch mit Gleichgesinnten sind wir Lernende und Lehrende, Schüler:innen und Expert:innen zugleich, die sich gegenseitig dabei unterstützen, Bildung besser gestalten zu können.

Zwei Hände schlagen ein

Respektvolles & wertschätzendes Miteinander

Wir haben ein positives Menschenbild und glauben daran, dass alle Teilnehmenden Gutes im Sinn haben. Wir leisten alle unseren Beitrag zu einem besseren Morgen und begegnen uns auf Augenhöhe und mit Respekt.

Ein lächelndes Emoji

Positive & zukunftsfreudige Perspektive

Wir möchten uns mit den Themen auseinandersetzen, die uns den Weg zu einer besseren Bildung für Kinder und Jugendliche ebnen - Diversität, Innovation, Nachhaltigkeit, Digitalisierung. Wir sehen uns als aktive Gestalter:innen dieser neuen Bildungs-Chancen.

Auch wenn jedes Mitglied von edusiia bei der Anmeldung erklärt, sich an die vereinbarten Umgangsformen (hier findest du sie ausführlich) zu halten: In emotionalen Diskussionen vergisst jemand diese Regeln manchmal oder möchte sie einfach nicht einhalten.

Nutze unsere Meldefunktion

Sollte der eben geschilderte Fall eintreten, werden unsere Community Manager:innen das entsprechende Mitglied kontaktieren und auch überlegen, den Beitrag und das Mitglied je nach Inhalt zu löschen. Unsere Community Manager:innen können leider nicht überall gleichzeitig sein, daher sind wir hier auch auf deine Mithilfe angewiesen.

Wenn du ein Gespräch mitbekommst, von dem du meinst, dass es nicht den oben beschriebenen Werten entspricht, melde den entsprechenden Beitrag bitte. Klicke dazu einfach auf die drei Punkte in der unteren rechten Ecke des Beitrags und dann auf “Melden”:

So meldest du entsprechende Beiträge

Das Mitglied, das den gemeldeten Beitrag geschrieben hat, wird nicht automatisch über die Meldung informiert. Natürlich wird auch nicht veröffentlicht, wer die Meldung an uns geschickt hat. Wenn du dir nicht sicher bist, ob ein Beitrag noch okay ist oder schon Grenzen überschreitet, schaue einfach nochmal in Unsere Werte oder frage deine Eltern oder Freund:innen, was sie darüber denken. Wenn dich das in deiner Entscheidung nicht weiterbringt, vertraue deinem Gefühl. Sobald wir eine Meldung erhalten haben, liegt es in unserer Verantwortung zu entscheiden, wie wir mit dem entsprechenden Beitrag umgehen. Du kannst also gar nichts falsch machen.

Achte auf dich

Vor allem bitten wir dich natürlich auch, uns Bescheid zu geben, wenn du dich selbst belästigt fühlst oder Kommentare von anderen Mitgliedern dir gegenüber als unangebracht empfindest, weil sie z. B. dein Aussehen, deine Herkunft, deine Sexualität oder dein Geschlecht betreffen. Diskriminierende Inhalte haben bei uns keinen Platz und werden unter keinen Umständen geduldet. Hier kannst du dir unserer vollen Rückendeckung sicher sein.

Melde die entsprechenden Beiträge oder schreibe uns auch gern eine E-Mail, wenn dir das lieber ist. Die Adresse lautet: jugend@edusiia.com. An dieses Postfach kannst du dich auch mit allen anderen Fragen, Wünschen oder Gedanken, die edusiia betreffen, wenden. 

Schütze deine Daten

Wir fragen dich bei der Registrierung nur nach den notwendigsten Daten, die wir für die Funktionen unserer Plattform brauchen (dein Name und deine E-Mail-Adresse). Innerhalb deines Profils kannst du selbst entscheiden, ob du dich mit deinem richtigen und vollständigen Namen innerhalb der Community bewegen möchtest. Frag vielleicht auch deine Eltern, was sie darüber denken. Das gleiche gilt für dein Profilfoto: Du musst darauf nicht erkennbar sein. Achte darauf, welche persönlichen Informationen du mit der Community teilst.

Halte dich an die Spielregeln

Zu guter Letzt möchten wir auch dich nochmal daran erinnern, dass du unseren Nutzungsbedingungen und Werten bei deiner Anmeldung zugestimmt hast. Achte auf einen wertschätzenden Umgangston, melde Mobbing, wenn du es beobachtest statt daran teilzunehmen, lade nur Bilder hoch, die dir gehören und wenn sie andere zeigen, hole dir ihr Einverständnis ein, wenn du sie nutzen möchtest.

Zusammen können wir viel erreichen, wenn wir am selben Strang ziehen.

Melde dich bei uns, wenn du Fragen hast und gib diese Email-Adresse auch deinen Eltern, wenn sie uns kontaktieren möchten:
jugend@edusiia.com .

Wir wünschen dir einen produktiven, spannenden und freudvollen Austausch mit allen Bildungsenthusiast:innen! Wir freuen uns, dass du dabei bist!

Dein edusiia Team