Veranstaltungen

In unserem Veranstaltungskalender sammeln wir für dich und alle anderen Gestaltenden rund um das Thema Bildung spannende Konferenzen, Workshops, Fortbildungen, Hackathons, Messen und andere Formate. Du kannst die Bildungsevents unter anderem nach Schlagwörtern filtern, dir nur digitale Veranstaltungen anzeigen lassen oder einfach durch unsere Übersicht scrollen. Der edusiia Kalender ist ein Produkt von und für die Bildungs-Community in der DACH-Region. Wenn du deine Veranstaltung in unseren Kalender eintragen möchtest, nutze einfach das entsprechende Formular. Wenn du spannende Veranstaltungen oder Organisationen kennst, die in unserem Kalender erscheinen sollen, leite ihnen den Link zu unserem Formular weiter.
Wir bemühen uns, die Veranstaltungsinformationen aktuell zu halten, können jedoch keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben übernehmen. Änderungen können an hallo@edusiia.com geschickt werden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bildung und Vermittlung im „Haus der Einwanderungsgesellschaft“

7. Mai, 14:30 - 16:00

Kostenlos
Logo Migration Lab

Über den Workshop
Derzeit entsteht in Köln das „Haus der Einwanderungsgesellschaft“ (Arbeitstitel), ein Museum der Migrationsgesellschaft. Das neue Museum wird ein kraftvolles Symbol sein – ein klares Bekenntnis für eine Gesellschaft, die historisch wie gegenwärtig zutiefst durch Migration geprägt wurde und wird. Als lebendiges Zentrum des Dialogs und produktiver Debatten wird das Museum Anlaufpunkt der demokratischen Gesellschaft und schafft Möglichkeiten des Empowerments, der Selbstverortung und Identifikation in einer Gesellschaft der Vielen. Als Lern-, Erfahrungs-​ und Erlebnisraum für Menschen mit bzw. ohne eigene Migrationsgeschichte ist das neue Haus ein Mikrokosmos der Gesellschaft. Das Museum stellt Menschen mit ihren individuellen wie kollektiven Erfahrungen, Erinnerungen und Gefühlen sowie ihrem Handeln in den Mittelpunkt. Dabei werden vor allem Stimmen hörbar gemacht und Perspektiven repräsentiert, die bislang in der Geschichtserzählung und in Gegenwartsdebatten wenig Raum, Resonanz und Repräsentanz erfahren. Neben der Klärung inhaltlicher Fragen wird derzeit vor allem die Bildungs-​ und Vermittlungsarbeit des neuen Museums konzipiert. DOMiD möchte den Teilnehmenden in diesem Workshop einen Einblick geben in aktuelle Entwicklungen, Konzepte, Fragestellungen und Herausforderungen. Welche Rollen spielen Bildung und Vermittlung im Migrationsmuseum? Wie kann die Bildungsarbeit aussehen und wer gestaltet sie mit?

Ein Workshop aus der Online-​Veranstaltungsreihe: Migration PRAXISLabor
In unterschiedlichen Praxisfeldern von Kultur und Bildung entwickeln sich kontinuierlich neue Ansätze für die Migrationsgesellschaft. In unserer Veranstaltungsreihe Migration PRAXIS-​Labor erhalten Sie Einblicke in verschiedene pädagogische und künstlerische Konzepte, Methoden und Ansätze aus dem Migration Lab Netzwerk. Jeder Termin wird in Zusammenarbeit mit einer unserer Netzwerkorganisationen gestaltet und lädt anlässlich eines anderen Themas zum transdisziplinären Austausch ein.

Sprecher:innen / Personen
Andrea Nepomuck

Details

Datum:
7. Mai
Zeit:
14:30 - 16:00
Eintritt:
Kostenlos
Format:
Website:
https://www.migration-lab.net/veranstaltung/bildung-und-vermittlung-im-haus-der-einwanderungsgesellschaft/

Weitere Angaben

Online-Veranstaltung?
Ja
Sprache
Deutsch