Veranstaltungen

In unserem Veranstaltungskalender sammeln wir für dich und alle anderen Gestaltenden rund um das Thema Bildung spannende Konferenzen, Workshops, Fortbildungen, Hackathons, Messen und andere Formate. Du kannst die Bildungsevents unter anderem nach Schlagwörtern filtern, dir nur digitale Veranstaltungen anzeigen lassen oder einfach durch unsere Übersicht scrollen. Der edusiia Kalender ist ein Produkt von und für die Bildungs-Community in der DACH-Region. Wenn du deine Veranstaltung in unseren Kalender eintragen möchtest, nutze einfach das entsprechende Formular. Wenn du spannende Veranstaltungen oder Organisationen kennst, die in unserem Kalender erscheinen sollen, leite ihnen den Link zu unserem Formular weiter.
Wir bemühen uns, die Veranstaltungsinformationen aktuell zu halten, können jedoch keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben übernehmen. Änderungen können an hallo@edusiia.com geschickt werden.

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

MINT:Webinar #56: Ausgezeichnete Kooperation: Projekt „Coding Kids“

29. Februar, 11:30 - 12:30

Kostenlos
Logo mint vernetzt

MINT im Klassenzimmer und MINT an außerschulischen Lernorten – das sind zwei Welten, die zu oft unverbunden nebeneinanderstehen. Dabei steckt gerade in der intelligenten Verzahnung von Unterricht mit den Angeboten externer Partner:innen großes Potenzial, um junge Menschen nachhaltig für diese Fächer zu begeistern.

Wie das in der MINT-Region Main-Tauber e. V. gelingt, zeigt das Beispiel „Coding Kids. Einstieg in die Welt der Programmierung“. Als Pilotprojekt in der einer Grundschule gestartet und mittlerweile an andere Schulen ausgerollt, vermittelt es Schüler:innen der 1. Klasse mithilfe von BeeBots ein Bewusstsein für Programmierung und digitales Denken. Seit 2017 gibt es in der Region Südliches Taubertal die außerschulische Bildungsinitiative MINThoch4. Als Projektpartner:innen fungieren die Jugendtechnikschule Taubertal, verschiedene Kitas, Schulen, Hochschulen, Unternehmen und Kommunen sowie Stiftungen. Im Sommer 2023 gründete sich daraus der eingetragene Verein MINT-Region Main-Tauber. Einer der Geling-Garanten der Region ist der MINT-table, an dem sich die Akteur:innen alle vier Wochen austauschen.

In diesem MINT:Webinar stellt Netzwerkkoordinatorin Iris Lange-Schmalz das Projekt „Coding Kids“ vor: von der Erarbeitung und Erprobung des Konzepts in einer Leuchtturmschule, über den Erfahrungsaustausch am sogenannten „MINT-table“ der örtlichen Schulen bis zum Roll-out auf den gesamten Kreis. Warum die Bereitschaft zum Zuhören und die Zusammenarbeit als Team dabei so wichtig ist und weshalb es einen langen Atem braucht, um das Thema MINT mit Begeisterung zu leben, verrät die Netzwerkkoordinatorin im MINT:Webinar und freut sich auf die Fragen aus der MINT-Community.

Hier geht es zur Anmeldung.

Details

Datum:
29. Februar
Zeit:
11:30 - 12:30
Eintritt:
Kostenlos
Format:
Schlagwörter:
, ,
Website:
https://mint-vernetzt.de/event/mintwebinar-56-ausgezeichnete-kooperation-projekt-coding-kids

Veranstaltungsort

online

Weitere Angaben

Online-Veranstaltung?
Ja
Sprache
Deutsch