Veranstaltungen

In unserem Veranstaltungskalender sammeln wir für dich und alle anderen Gestaltenden rund um das Thema Bildung spannende Konferenzen, Workshops, Fortbildungen, Hackathons, Messen und andere Formate. Du kannst die Bildungsevents unter anderem nach Schlagwörtern filtern, dir nur digitale Veranstaltungen anzeigen lassen oder einfach durch unsere Übersicht scrollen. Der edusiia Kalender ist ein Produkt von und für die Bildungs-Community in der DACH-Region. Wenn du deine Veranstaltung in unseren Kalender eintragen möchtest, nutze einfach das entsprechende Formular. Wenn du spannende Veranstaltungen oder Organisationen kennst, die in unserem Kalender erscheinen sollen, leite ihnen den Link zu unserem Formular weiter.
Wir bemühen uns, die Veranstaltungsinformationen aktuell zu halten, können jedoch keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben übernehmen. Änderungen können an hallo@edusiia.com geschickt werden.

Ein Hinweis darauf, eigene Bildungsveranstaltungen kostenlos in den edusiia Kalender einzutragen
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« All Veranstaltungen

Digitales Lehrerzimmer: Der deutsche Schulpreis – Für mehr gute Schulen

8. November, 16:00 - 17:30

Kostenlos
Der Deutsche Schulpreis – Für mehr gute Schulen

Mit dem deutschen Schulpreis werden jährlich Schulen ausgezeichnet, die innovative und wirkungsvolle Konzepte umgesetzt haben. In diesem digitalen Lehrerzimmer kannst du alles fragen, was du schon immer mal zum deutschen Schulpreis wissen wolltest!

Wer und was steht hinter dem deutschen Schulpreis?

In Deutschland gibt es rund 36.000 öffentliche und private Schulen, sie verteilen sich auf verschiedene Schulformen und 16 Bundesländer. Wie schafft man es da, Praxiskonzepte, die sich an einer Schule bewährt haben, für anderen Schulen sichtbar und wirksam zu machen?

Hier setzt die Arbeit der Robert Bosch Stiftung an. Die Robert Bosch Stiftung hat 2006 gemeinsam mit der Heidehof Stiftung den Deutschen Schulpreis ins Leben gerufen, mit dem sie jedes Jahr herausragende Schulen auszeichnet. So ist mittlerweile ein Netzwerk von fast 100 Preisträgerschulen entstanden, das sich stetig erweitert.

Die Robert Bosch Stiftung wertet die innovativen Konzepte dieser Preisträgerschulen aus, bereitet sie mithilfe von erfahrenden Schulakteuren und Wissenschaftler:innen auf und macht sie über digitale und analoge Fortbildungen, Publikationen und die Online-Plattform „Das Deutsche Schulportal“  verfügbar – ein Kreislauf, in dem sich gute Schulpraxis verstärkt und verbreitet.

Maren Krempin und Sandra Wille aus dem Team des Deutschen Schulpreises geben Einblicke in die Arbeit rund um den Wettbewerb, zur aktuellen Ausschreibung und zu Angeboten, die für

Lehrer:innen, pädagogische Mitarbeiter:innen, Schulleitungen, Vertreter:innen der Bildungsadministration und Bildungsinteressierte bundesweit vor dem Hintergrund der ausgezeichneten Konzepte der Preisträgerschulen entstehen.

Monatliches kostenloses digitales Meet-Up für Lehrkräfte und alle Menschen rund um Schule.

Der Austausch mit Kolleg*innen ist ein wertvolles Element im Arbeitsalltag – sei es in der Teeküche, im Lehrerzimmer oder auf dem Flur. Doch besonders spannend ist es auch, diesen Austausch Schul- und Bundeslandübergreifend zu pflegen und so neue Impulse zu bekommen und Netzwerke aufzubauen.

Bild: © Florian Generotzky

Details

Datum:
8. November
Zeit:
16:00 - 17:30
Eintritt:
Kostenlos
Format:
Schlagwörter:
, ,
Website:
https://bewirken.org/dsa/digitales-lehrerzimmer/

Veranstaltungsort

Zoom

Veranstalter

beWirken – Jugendbildung auf Augenhöhe gGmbH
Telefon:
+ 49 4131 9277710
E-Mail:
info@bewirken.org
zur Homepage

Weitere Angaben

Online-Veranstaltung?
Ja
Sprache
Deutsch